Tumornachsorge

Nach positivem Ausgang einer Krebserkrankung kehrt ein Stück Normalität zurück in das Leben der Betroffenen sowie deren Angehöriger. Dabei gilt es nach einer Akutbehandlung immer auch ein gezieltes Nachsorgeprogramm wahrzunehmen, um einen Rückfall auszuschließen und die Genesung sicherzustellen. Wir sind Ihr Ansprechpartner in allen Fragen einer kompetenten Nachsorge bei allen Tumor-Erkrankungen der weiblichen Genitalorgane und der Brust.

Bei allen bösartigen Erkrankungen beginnt die Nachsorge nach Abschluss der Erstbehandlung und ist geprägt durch einen vorgegebenen zeitlichen Rhythmus. So sind die Nachsorgeuntersuchungen in den ersten drei Jahren vierteljährlich, im 4. und 5. Jahr halbjährlich und ab dem 6. Jahr jährlich durchzuführen. Je nach Art der Erkrankungen wird die körperliche Untersuchung durch gezielte Zusatzuntersuchungen ergänzt.

Wir werden Sie bei allen Fragen, Ängsten und Sorgen bestmöglich unterstützen!

Kontakt

Dr. Esther Bähr + Dr. Saskia Jäger
PRAXIS FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE

Hauptstraße 79, 68259 Mannheim
T 0621 797676 | F 0621 797858
info@mannheim-frauenarzt.de
baehr@mannheim-frauenarzt.de
jaeger@mannheim-frauenarzt.de

Öffnungszeiten

MO8 - 12 Uhr
DI8 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr
MI8 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr
DO8 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr
FR8 - 12 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Jameda