Krebserkrankungen

Für die Betroffenen sowie deren Familien stellt die Diagnose Krebs eine große Herausforderung dar und das Leben sowie dessen Bedeutung verändern sich von einem Tag auf den anderen. Oftmals geht die Diagnose mit Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit überein und eröffnet eine schwere Phase für alle Beteiligten, was körperliche als auch emotionale Kraft betrifft.

Die Heilungschancen bei Krebserkrankungen sind in den letzten Jahren aufgrund moderner Therapieverfahren jedoch erheblich gestiegen und wir möchten Sie beim Kampf gegen die Erkrankung bestmöglich unterstützen. Hierzu gehören für uns die Aufklärung sowie Information über Prognose sowie Behandlungsmöglichkeiten als auch die Heilungschancen.

Die Behandlungen, die bei Krebs am häufigsten eingesetzt werden, sind Operationen, Strahlentherapien und medikamentöse Therapien inklusive Chemotherapie, je nach Krebsart und Krankheitsstadium. Einige Therapien können dabei ambulant in familiärem Umfeld durchgeführt werden, unter ständigem Kontakt zu einem Arzt.

Nebst unseren gängigen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden der Frauenheilkunde und Geburtshilfe sind wir gynäkologisch-onkologisch ausgebildet und befähigt zur ambulanten Durchführung von gynäkologischen Krebstherapien (Chemotherapie, Antikörpertherapie, Endokrine Therapie).
Mit Wissen, Empathie, Feingefühl und Fürsorge begleiten wir Sie auf diesem oft mühevollen Weg von der Verdachtsdiagnose, über die Therapie bis hin zur Nachsorge (Link) und unterstützen Sie auch bei allen begleitenden Hilfsangeboten.

Kontakt

Dr. Esther Bähr + Dr. Saskia Jäger
PRAXIS FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE

Hauptstraße 79, 68259 Mannheim
T 0621 797676 | F 0621 797858
info@mannheim-frauenarzt.de
baehr@mannheim-frauenarzt.de
jaeger@mannheim-frauenarzt.de

Öffnungszeiten

MO8 - 12 Uhr
DI8 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr
MI8 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr
DO8 - 12 Uhr + 15 - 18 Uhr
FR8 - 12 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Jameda